Aktuelle News

"Nichts auszusetzen" hat Richard Mörtel Lugner an seiner diesjährigen Opernball-Begleitung. Dann kann das Gesellschafts-Event am 8. Februar ja kommen ...
TV-Comeback für die einstige "Explosiv"-Moderatorin Barbara Eligmann: Die beliebte 54-Jährige präsentiert ein neues Real-Crime-Format auf TLC.
Bastian Pastewka glaubt, dass jener Serienheld, der so heißt wie er, bei der Amazon-Neuauflage bessere Chancen hat, verstanden zu werden, als beim Start der Comedyserie "Pastewka" vor 13 Jahren bei SAT.1.
"Der größte Showmaster Deutschlands": Thomas Gottschalk erhält in diesem Jahr den Ehrenpreis der Stifter beim "Deutschen Fernsehpreis".
Haiti sei ein "Scheißloch", hatte Donald Trump letzte Woche gesagt. Schauspieler Sean Penn widerspricht dem vehement.
Komiker und Moderator Wigald Boning hat zum zweiten Mal geheiratet. Seine bayerische Herzdame mache ihn nun auch zum Bayer, wie er augenzwinkernd feststellt.
Barbara Schöneberger feiert am 19. Januar ihr Zehn-Jahre-Jubiläum an der Seite Hubertus Meyer-Burckhardts in der "NDR Talk Show". Für die 43-Jährige ist das "freundliche" Format heute aktueller denn je.
Was wird aus dem Wiesbadener "Tatort", wenn die ARD wie angekündigt experimentelle "Tatort"-Produktionen beschränkt? Ulrich Tukur drohte für den Fall äußerer Einflussnahme mit seinem Ausstieg.
Schauspielerin Martina Gedeck war vom Ausmaß der MeToo-Debatte überrascht. Persönlich greift sie bei derlei Verhalten im Job lieber ein.
Der kalifornischer Promi-Ort Montecito ist seit Dienstag Schauplatz einer Naturkatastrophe. Jetzt meldete sich einer der namhaftesten Einwohner der Gemeinde auf Facebook zu Wort.
Comedian Kaya Yanar kehrt zu SAT.1 zurück - und blickt in seiner neuen Comedy-Show auf die größten Filme und Kinohits aller Zeiten.
Al Bano und Romina Power kehren am Samstag zurück auf die große Showbühne - es wird zugleich ihr Abschied sein.
Schauspielerin Catherine Deneuve und andere französische Prominente haben sich in die "MeToo"-Debatte eingemischt - und das Verhalten mancher Männer verteidigt.
Gillian Anderson durfte ihren eigenen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame enthüllen.
Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk haben sich verlobt. Das gab die Schauspielerin in der selbst gegründeten Zeitschrift "Goop" bekannt.
Für die exzellente Serie "Bad Banks" porträtiert Paula Beer eine junge Fachfrau in der Welt der Hochfinanz. Ein verführerisches, aber auch knallhartes Umfeld - wie die 23-jährige Schauspielerin bei ihrem Rollenstudium erfuhr.
Schauspielerin Floriane Daniel wirkt mit ihrer Hauptrolle im ARD-Vorabend-Krimi "WaPo Bodensee" dem Jugendlichkeitswahn des deutschen Fernsehens entgegen. Im Interview erzählt die Mittvierzigerin, warum es mehr solcher Rollen braucht.
Sie ist die Frau, die nackt in XXL-Martinigläsern badet und mit Marilyn Manson verheiratet war. Jetzt hat Dita Von Teese erstmals auch ein eigenes Album aufgenommen.
Was "quer" zur meistgesehenen Sendung im BR-Fernsehen macht, weiß Moderator Christoph Süß auch nicht. Zur CSU hat der 50-Jährige allerdings eine klare Meinung.
Frau, Mitte 40, sucht das Glück: "Rote Rosen" ist nicht umsonst bereits seit 2006 auf Sendung. Der Erfolg hat viel mit den jährlich wechselnden tollen Hauptdarstellerinnen zu tun.
Anke Engelke über ihr neues ZDF-Drama "Südstadt", die Reize ihrer Heimatstadt Köln und ihre neuerliche Vorliebe für ernste Rollen.
Wenn es um die Kunst geht, schwärmt er. Wenn es um Politik und Gesellschaft geht, zetert er - und das noch immer mit großer Leidenschaft. Ein Gespräch mit Konstantin Wecker.
Aktive Fußballer, die zu Experten wurden, gibt es viele. Zum Moderator hat es nur einer geschafft: Thomas Helmer. Eine bemerkenswerte Karriere ...
"Et kütt wie et kütt!" - Martin Klempnow hat es mit Jura probiert, doch zum Glück entschied er sich für die Karriere des Entertainers.
Niemand in Hollywood verbindet poetische Romantik mit Horrorelementen so selbstverständlich wie der mexikanische Regisseur Guillermo del Toro. Das gilt auch für sein Meisterwerk "Shape Of Water". Im Interview spricht er über Sex, das alte und neue Amerika und Zukunftspläne.